Baby Massage

Die Kraft der Berührung

Das Baby erlebt durch Berührungen sich und die Welt, denn die Berührung ist die erste Sprache. Babymassage bietet Eltern die Möglichkeit, sich besondere Zeit für ihr Kind zu nehmen. Der intensive Kontakt, der während der Massage entsteht, stärkt die Bindung sowie die Kommunikation zwischen Eltern und Kind. Die Massage hilft, den Babys zur Ruhe zu kommen und das Körperbewusstsein zu fördern.

Was Sie in einem Kurs erwartet

Sie lernen in dem Kurs, Ihr Baby mit den Massagetechniken, die die Kursleiterin zeigt,zu massieren. Sie haben die Möglichkeit, Ihnen und Ihrem Baby etwas Gutes zu tun und Ihre Bindung zu stärken. Zuhause können Sie mit Ihrem Baby in Ruhe die Techniken wiederholen und festigen. Sie werden viele Erfahrungen mit Ihrem Baby sammeln, die Sie sie dann im Kurs mit anderen Teilnehmern austauschen können.

Mit der Babymassage kann ab der Geburt begonnen werden und auf Empfehlung weitergeführt werden, bis das Baby laufen kann. Die Kosten werden nicht von Krankenkassen übernommen.

Stefanie Harke
Babymassage Kursleiterin
Ergotherapeutin